Frauenleiche in Altenburg: Steht die Todesursache fest?

War es ein Unfall? Fünf Tage nach dem Fund einer Frauenleiche in Altenburg teilt die Polizei in Gera am Dienstag das vorläufige Obduktionsergebnis mit. Als Todesursache gilt ein Sturz der 57-Jährigen als wahrscheinlich. Wie es jedoch zu dem Sturz kam, ist bisher noch nicht geklärt.

Die Ermittlungen werden von der Kripo Altenburg weiterhin in alle Richtungen geführt. Unter anderem wegen einer möglichen unterlassenen Hilfeleistung, wie die Polizei mitteilt.

Die Leiche einer 57-jährigen Frau war am Donnerstag vergangener Woche leblos neben dem Eingang eines Mehrfamilienhauses entdeckt worden.

Am Steuer eingeschlafen: Lkw kippt auf A9 um

Auf der A9 bei Triptis ist am Dienstag ein Lkw umgekippt nachdem der Fahrer am Steuer eingeschlafen war.
Auf der A9 bei Triptis ist am Dienstag ein Lkw umgekippt nachdem der Fahrer am Steuer eingeschlafen war.
Foto: Autobahnpolizei
  • Lkw-Fahrer schläft auf der A9 am Steuer ein
  • Laster knallt gegen Böschung und kippt um
Mehr lesen