Veröffentlicht inThüringen

Frontalcrash nach Ausweichmanöver: Fahrer flüchtet vom Unfallort

Unfall 6. Juni Arnstadt Jonastal Crawinkel Nationalmannschaft (8).jpg
  • Schwerer Unfall zwischen Arnstadt und Crawinkel
  • Auto fährt frontal gegen Baum
  • Unfallflucht vermutet – Polizei sucht Zeugen

Eine 29-Jährige kam am Dienstagabend im Arnstädter Jonastal von der Straße ab und krachte frontal gegen einen Baum. Die Frau war gegen 19.25 Uhr mit dem Wagen ihres Freundes von Arnstadt in Richtung Crawinkel unterwegs. In einer Linkskurve kam ihr nach eigenen Angaben ein Auto entgegen. Sie verriss das Lenkrad und kam von der Fahrbahn ab.

Bildergalerie: Totalschaden nach Frontalcrash im Jonastal

Mit ihrem Wagen prallte sie frontal gegen einen Baum, das entgegenkommende Fahrzeug sei dennoch weitergefahren, wie die Polizei mitteilte. Wegen des Schocks konnte die 29-Jährige keine näheren Angaben zu dem Auto machen, die Polizei sucht nun nach Zeugen oder dem Fahrer.

Ein Rettungswagen war zwar im Einsatz, die Polizei gab aber an, dass die Fahrerin nur leicht verletzt wurde. Der Wagen hat einen Totalschaden.