Talbrücke blockiert: A71 nach Unfall voll gesperrt

Nach einem Unfall ist die A 71 vollgesperrt. (Symbolbild)
Nach einem Unfall ist die A 71 vollgesperrt. (Symbolbild)
  • Unfall auf A71 - Sperrung auf Talbrücke Reichenbach
  • Umleitung bei Ilmenau

Nach einem Unfall ist die Autobahn A71 in Richtung Erfurt voll gesperrt. Auf der Talbrücke Reichenbach kam ein Auto nach Polizeiangaben von der Fahrbahn ab, fuhr in die Leitplanke und kam danach quer auf der Fahrbahn zum Stehen. Ein dahinterfahrender Lkw sowie ein weiterer Pkw kollidierten daraufhin miteinander, verletzt wurde jedoch niemand.

Umleitung nach Unfall auf A71

Bis zur Räumung der Fahrbahn bleibt die Autobahn voll gesperrt, die Unfallstelle kann über Ilmenau-West umfahren werden (Stand: 16.15 Uhr). Wenige Stunden zuvor hatte ein anderer Unfall auf der A9 für Behinderungen gesorgt. Dabei wurden zwei Menschen schwer verletzt.

Solarworld: Mehr Mitarbeiter müssen gehen

Bei Solarworld stehen weitere Entlassungen bevor. (Archivfoto)
Bei Solarworld stehen weitere Entlassungen bevor. (Archivfoto)
Foto: Sebastian Kahnert / dpa
  • Solarworld kündigt weitere Entlassungen an
  • Produktionskosten für Solartechnik-Hersteller zu hoch
Mehr lesen