Veröffentlicht inThüringen

Ostalgie-Boom zu Weihnachten: DDR-Kult-Geschenke unterm Tannenbaum

DDR_Ostprodukte_Tshirts.jpg
Ostprodukte gehen an Weihnachten in die Welt. Der „Ostprodukte-Versand“ aus Tangermünde hat derzeit alle Hände voll zu tun. Foto: Montage: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa
  • Ost-Waren zu Weihnachten
  • Händler bietet DDR-Kultur zum Verschenken an

Der Onlinehändler „Ostprodukte-Versand“ aus Tangermünde hat an Weihnachten alle Hände voll zu tun. Vor allem Plüschtiere wie Sandmännchen und Pittiplatsch sowie süße Leckereien, die ursprünglich in der ehemaligen DDR hergestellt wurden, seien als Weihnachtsgeschenke sehr beliebt, sagte eine Unternehmenssprecherin. Ob Sachsen-Anhalt oder Nordrhein-Westfalen – die Artikel sind in allen Teilen Deutschlands gefragt. Selbst aus dem Ausland kommen in der Vorweihnachtszeit etliche Bestellungen ins Haus. Nach Unternehmensangaben können Interessierte aus mehr als 1000 Produkten auswählen. Selbst Tragetaschen aus Dederon oder Kultfilme wie „Die Legende von Paul und Paula“ sind erhältlich.

Bildergalerie: Ein Blick in den Ostprodukte-Versand

Ein Geschenk für Nostalgiker

Ostprodukte sind nach Ansicht des Handelsverbands Sachsen-Anhalt und Thüringen jedoch nur ein Segment unter vielen im Weihnachtsgeschäft. Beim Kauf spiele Nostalgie eine entscheidende Rolle, hieß es. Genaue Umsatzzahlen konnten nicht genannt werden.