65-Jähriger niedergeschlagen und ausgeraubt - Polizei sucht Zeugen

In Altenburg ist ein 65-Jähriger am frühen Sonntagmorgen niedergeschlagen und ausgeraubt worden. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. (Symbolbild)
In Altenburg ist ein 65-Jähriger am frühen Sonntagmorgen niedergeschlagen und ausgeraubt worden. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. (Symbolbild)
Foto: © Lutz Stallknecht / pixelio.de
  • Mann in Altenburg von Unbekannten ausgeraubt
  • Täter schlagen 65-Jährigen nieder und stehlen Geldbörse
  • Polizei sucht Zeugen

In Altenburg ist in der Nacht zum Sonntag ein Mann ausgeraubt worden. Wie die Polizei mitteilte, soll sich der Überfall gegen 3 Uhr in der Terassenstraße ereignet haben.

Um 3 Uhr nachts niedergeschlagen

Der 65-Jährige gab demnach an, durch mehrere Täter niedergeschlagen und verletzt worden zu sein. Die Unbekannten hätten anschließend sein Portemonnaie inklusive Bargeld und Dokumenten gestohlen und seien dann geflüchtet. Den Gesundheitszustand des Mannes sowie die Schwere etwaiger Verletzungen teilten die Beamten nicht mit.

Wer hat etwas bemerkt?

Auch Angaben zum Aussehen der Täter machte die Polizei nicht. Trotzdem bittet sie Zeugen, die etwas gesehen haben, unter (03447) 47 10 Hinweise abzugeben.