Veröffentlicht inThüringen

Streit ums Einparken wird zur wüsten Schlägerei

Parkplatz
Foto: Michael Frömmert
  • Gewalttätiger Streit auf Parkplatz in Bad Blankenburg
  • Mann und Familie gehen aufeinander los
  • Polizei sucht Zeugen

Parkplatz-Prügelei in Bad Blankenburg: Im Landkreis Saalfeld-Rudolstast ist am Sonntag ein Wortgefecht um eine Stellfläche zur „handfesten Keilerei“ geworden. So teilte es die Polizei am Montag mit.

Söhne mischen sich in Streit ein

Demnach soll sich gegen 18 Uhr ein Streit zwischen einem 35-Jährigen und einer 51 Jahre alten Frau entwickelt haben. Der Mann hatte sich über die Parkweise der Autofahrerin beschwert. Wenig später kamen noch die Söhne der Frau hinzu – wüsten Beschimpfungen folgten schließlich Schläge. Zeugen sahen, wie sich die Beteiligten ins Gesicht boxten, und riefen die Polizei.

Verletzungen und Anzeigen

Die Beamten nahmen schließlich die Personalien. Die Streithähne trugen nicht nur Hämatome und Kratzwunden davon, sondern fingen sich auch mehrere Anzeigen ein. Um den Vorfall vollständig aufklären zu können, bittet die Polizei weitere Zeugen um Hinweise – unter der Telefonnummer (03671) 560.