Veröffentlicht inThüringen

Von Windböe erfasst? Transporter kracht gegen Lkw

Transporter bei Unfall auf A9 beschädigt
Auf der A9 ist am Dienstag (09.01.2018) ein Kleintransporter auf einen Lkw gefahren. Der 27-Jährige hinterm Steuer wurde leicht verletzt. Foto: Polizei
  • Transporter knallt auf A9 gegen Lkw
  • Fahrer macht Windstoß verantwortlich

Auf der A9 ist am Dienstag ein Transporter in einen Lkw gekracht. Nach Angaben der Polizei entstand dabei ein Sachschaden über 27.000 Euro. Glück im Unglück: Der Fahrer wurde bei dem Unfall nur leicht verletzt.

Windböe soll Transporter auf A9 erfasst haben

Der Crash hatte sich am Vormittag auf der Autobahn 9 bei Eisenberg ereignet. Der 24-Jährige am Steuer des Kleintransporters sagte später, eine Windböe habe das Fahrzeug in Höhe des Rastplatzes Kuhberg erfasst und aus der Spur getragen. Daraufhin sei er von hinten auf den Lkw geprallt.