Mann kappt Strom und führt Polizei auf Drogenspur

Am Donnerstagabend hat sich ein 36-Jähriger in einem Mehrfamilienhaus in Arnstadt aufgehalten und dort den Strom zu einer Wohnung abgeschaltet. Wie sich dabei herausstellte, versteckte die betroffene 30-Jährige Drogen in ihrem Zuhause. (Symbolfoto)
Am Donnerstagabend hat sich ein 36-Jähriger in einem Mehrfamilienhaus in Arnstadt aufgehalten und dort den Strom zu einer Wohnung abgeschaltet. Wie sich dabei herausstellte, versteckte die betroffene 30-Jährige Drogen in ihrem Zuhause. (Symbolfoto)
Foto: dpa
  • 36-Jähriger stellt Strom in Wohnung einer Frau ab
  • Berauschter Mann will in Heim der 30-Jährigen eindringen
  • Polizei findet Cannabis im Zuhause der Frau

Zugedröhnt und aufdringlich hat ein 36-jähriger Mann am Donnerstagabend in Arnstadt auf sich aufmerksam gemacht: Er schaltete in einem Mehrfamilienhaus offenbar arglistig den Strom einer Anwohnerin ab und rückte ihr dann auf die Pelle. Die Polizei schritt ein, kam dann jedoch auch der Frau auf die Schliche.

Mann stellt Strom in fremder Wohnung in Arnstadt ab und beleidigt Frau

Nach Polizeiangaben war der 36-Jährige offenbar nur zu Besuch in dem Haus in der Fleischgasse in Arnstadt gewesen und stellte währenddessen den Strom zur Wohnung der Frau ab. Als die 30-Jährige gerade dabei war, die Elektrik wieder in Gang zu bringen, wurde sie von dem ihr bis dahin völlig unbekannten Mann beleidigt. Deshalb wollte sie sich in ihre Wohnung zurückziehen. Der Unbekannte folgte ihr jedoch und verlangte vehement Einlass in ihr Heim. Die 30-Jährige forderte den Mann daraufhin lautstark zum Gehen auf, sodass ein Nachbarn auf die Auseinandersetzung aufmerksam wurde und zu Hilfe eilte. Schließlich verschwand der Unruhestifter in der Wohnung einer Verwandten.

Polizei findet Drogen bei Anwohnerin

Der 36-Jährige hatte laut Polizeibericht vor seiner Tat Drogen genommen. Als die hinzugerufenen Beamten die Wohnung der Frau betraten, bemerkten sie auch hier einen starken Drogengeruch. Beim Durchsuchen der Räumlichkeiten fanden sie einige Gramm Cannabis. Die Rauschmittel wurden daraufhin von den Polizisten sichergestellt.