Brandstiftung: Feuer in ehemaligem Krankenhaus ausgebrochen

In einem ehemaligen Krankenhaus in Gera hat ein Unbekannter Unrat angezündet. (Symbolbild)
In einem ehemaligen Krankenhaus in Gera hat ein Unbekannter Unrat angezündet. (Symbolbild)
Foto: imago/imagebroker
  • Brandstiftung in ehemaligem Krankenhaus in Gera
  • Unbekannter zündet Müll an und löst Feuerwehreinsatz aus

In einem ehemaligen Krankenhaus in Gera hat ein Unbekannter Unrat angezündet. Die Flammen in dem leerstehenden Haus waren am Mittwochabend bis in die Innenstadt zu sehen, wie eine Polizeisprecherin am Donnerstag sagte.

Feuerwehr löscht Brand in Gera

Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Verletzt wurde niemand. Die Höhe des Sachschadens war noch unklar. Da das Gebäude baufällig ist, sei eine Summe schwer zu ermitteln, hieß es von der Polizei.

Dicker Fisch im Netz der Kripo Jena: Rekord-Menge an Crystal sichergestellt

Die insgesamt in dem Verfahren gegen den 63-Jährigen sichergestellten 4,75 Kilogramm Crystal hätten einen Verkaufswert von 475.000 Euro ergeben.
Die insgesamt in dem Verfahren gegen den 63-Jährigen sichergestellten 4,75 Kilogramm Crystal hätten einen Verkaufswert von 475.000 Euro ergeben.
Foto: Polizei
  • Polizei nimmt Drogendealer aus Jena und zwei Unterhändler aus Erfurt fest
  • Insgesamt fast fünf Kilo Crystal sichergestellt
  • Größter Fund der synthetischen Droge, den die Polizei Jena je gemacht hat
Mehr lesen