Anzeige

Ausgebrannt? Entfache dein Feuer neu im Nationalpark Hainich – jetzt mitmachen und gewinnen!

Urlaub vom Stress – im WaldResort am Nationalpark Hainich eine Auszeit nehmen und die Natur genießen
Urlaub vom Stress – im WaldResort am Nationalpark Hainich eine Auszeit nehmen und die Natur genießen
Foto: WaldResort – Am Nationalpark Hainich
Mitten im UNESCO Weltkulturerbe Nationalpark Hainich steht eine ganz besondere Ferienanlage: Das WaldResort. Die frische, ruhige Luft im Wald und das Naturerlebnis sollen Körper und Seele heilen und eines ermöglichen: Das Feuer in euch wiederzufinden! Macht jetzt mit beim Gewinnspiel und kommt selbst in den Genuss des Erholungs-Gesamtpakets…

Wald, Ruhe und Feuer – passt das zusammen? Und wie! Das WaldResort möchte das komplette „Ausbrennen“ der Menschen verhindern, vor allem die Extremform „Burn-out“ (neudeutsch für „ausgebrannt sein“). Diese psychische Erkrankung, mit Symptomen einer Depression passt allerdings nicht in unserer „Leistungsgesellschaft“. So wurde der vermeintlich „coolere“ Begriff des Burn-Outs geprägt. Den Betroffenen haftet das Image des Workaholics an, jemand, der es mit seiner Arbeit übertrieben hat. Dabei sind die Auswirkungen alles andere als „cool“, sondern knallhart und unerbittlich.

Das musste der Gründer des „WaldResorts“, Unternehmer Jürgen Dawo, am eigenen Leib erfahren. Als erfolgreicher Manager von „Town & Country“, dem bekannten thüringischen Massivhausanbieter wurde Dawo selbst zum Burn-Out-Betroffenen. Er brauchte ein Jahr, um wieder arbeiten zu können.

Heute ist Dawos Mission: „Ich möchte möglichst vielen Menschen die Erfahrung ersparen, die ich gemacht habe.“

Im der von ihm gegründeten Ferienhausanlage, sollen Gäste mitten im Wald des Hainichs, Ruhe und Zeit für sich selbst finden. Zu Silvester war das WaldResort komplett ausgebucht: Ohne Knallerei, Böller und Raketen.

Ein weiterer Heilungsschlüssel ist ein spezielles Entspannungsprogramm: Die ShinrinYoku-Methode. Der Begriff kommt aus dem Japanischen und heißt in etwa „Eintauchen in die Waldluft“. Man spricht auch vom „Waldbaden“, da der Mensch tatsächlich mit Körper und Seele zwischen den Bäumen und inmitten ihrer Kraft und Energie eintaucht. Dabei wird die Produktion von Stresshormonen heruntergefahren, genauso wie Blutdruck, Pulsschlag und auch der Blutzuckerspiegel. Die Muskulatur lockert sich. Endorphine („Glückshormone“) werden ausgeschüttet und verbessern unsere Stimmung. Schlafstörungen, Aggressivität, Konzentrationsschwierigkeiten, Hyperaktivität und sogar Schmerzen können so gelindert werden. Zudem geben Bäume gasförmige, biochemische Stoffe (Phytonzide und Terpene) ab, die beispielsweise zur Vermehrung unserer sogenannten Killerzellen beitragen, die u.a. Tumor- und Krebszellen bekämpfen.

Auch Du kannst mit dem WaldResort-Gewinnspiel wieder auftanken!


Gewinne mit ein bisschen Glück einen einwöchigen Ferienhaus-Aufenthalt für 2 Personen im WaldResort, ein Jahresabo von „7Mind“-Meditationskursen, mit dem Du auch als Einsteiger meditieren lernen kannst oder ein „sonoro RELAX Multiroom-Radio“ mit vorinstallierten Meditationen für Dein Schlafzimmer!

>>> Hier geht's zum Gewinnspiel <<<


Bis zum 25. Februar 2018 hast Du die Chance auf einen der Gewinne im Gesamtwert von ca. 10.000 Euro.

Mehr Infos zum WaldResort findest Du auf www.waldresort-hainich.de. Lerne die neue „HainICH-Auszeit“ kennen: Ganz neue Ansätze, wie z.B. Kräuter- und Yogakurse und die spezielle Hainich-ShinrinYoku-Methode lassen Dich dem Stress des Alltags entfliehen oder auch mit der gezielten Hilfe der speziellen Coaches.

  Mehr lesen