Mann mit 4,1 Promille will Gaststätte trotz Feierabend nicht verlassen

Er hatte zu viel getrunken. (Symbolfoto)
Er hatte zu viel getrunken. (Symbolfoto)
Foto: Axel Heyder
  • Betrunkener kann Gaststätte in Altenburg nicht mehr verlassen
  • Atemalkoholtest ergab über 4 Promille

Altenburg. Weil ein stark betrunkener Mann eine Gaststätte nicht mehr verlassen konnte, ist in Altenburg die Polizei angerückt. Am späten Mittwochabend sollte das Lokal geschlossen werden, der 50-Jährige blieb aber an seinem Platz, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Polizei aus Altenburg stellte 4,1 Promille fest

Vor Ort führten die Beamten einen Atemalkoholtest bei dem Mann durch - dieser ergab einen Wert von über 4,1 Promille. Da es an dem Abend nicht zu Straftaten kam, wurde der Mann nach einer ärztlichen Behandlung nach Hause und in die Hände seiner Ehefrau übergeben, hieß es weiter.

Plötzlich ein Knall: Zeugen nach schwerem Traktor-Unglück gesucht

Der Traktor ist ziemlich lädiert. Foto: Polizei
Der Traktor ist ziemlich lädiert. Foto: Polizei
Foto: Polizei
  • Schwerer Unfall zwischen Orlishausen und Spröta
  • Autofahrer kracht in Traktor bei Wendemanöver
  • Polizei aus Erfurt und Sömmerda sucht flüchtige Fahrzeuge
Mehr lesen