Überdurchschnittlich viele Alleinerziehende in Thüringen

Etwa 51.000 Frauen und Männer in Thüringen erziehen ihre Kinder allein. Nach Zahlen des Statistischen Landesamtes vom Montag stellen Alleinerziehende ein Viertel der Familien mit Kindern. (Symbolfoto)
Etwa 51.000 Frauen und Männer in Thüringen erziehen ihre Kinder allein. Nach Zahlen des Statistischen Landesamtes vom Montag stellen Alleinerziehende ein Viertel der Familien mit Kindern. (Symbolfoto)
Foto: dpa
  • In fast einem Viertel aller Familien in Thüringen gibt es nur Mama oder Papa
  • Der Freistaat liegt im Anteil der Alleinerziehenden damit etwa fünf Prozent über dem Bundesschnitt

Etwa 51.000 Frauen und Männer in Thüringen erziehen ihre Kinder allein. Nach Zahlen des Statistischen Landesamtes vom Montag stellen Alleinerziehende ein Viertel der Familien mit Kindern. Von ihnen würden insgesamt 71.000 minderjährige Kinder betreut. Der Anteil der Alleinerziehenden in Thüringen sei recht konstant und liege über dem Bundesdurchschnitt von etwa 20 Prozent.

Häufig sind Frauen die Alleinerziehenden in Thüringen

Vor allem Frauen leben allein mit ihren Kindern: 44.000 alleinerziehende Mütter gebe es im Freistaat, aber nur 7000 alleinerziehende Väter, ermittelten die Statistiker. Mehr als die Hälfte der alleinerziehenden Eltern sei mit einem Anteil von 57 Prozent ledig, jeder Vierte sei geschieden. Die Hälfte der 206.000 Familien in Thüringen seien Ehepaare mit Kindern.

Achtlose Fahrer im Winterwetter: Thüringer Autobahnpolizei im Dauereinsatz

Insgesamt 24 glättebedingte Unfälle mit mehr als 210.000 Euro Gesamtschaden hat die Polizei seit den frühen Morgenstunden gezählt. (Symbolfoto)
Insgesamt 24 glättebedingte Unfälle mit mehr als 210.000 Euro Gesamtschaden hat die Polizei seit den frühen Morgenstunden gezählt. (Symbolfoto)
Foto: dpa
  • 24 Glätteunfälle am Montag auf Thüringens Autobahnen
  • Polizei ist mit allen Fahrzeugen im Dauereinsatz
  • Am Morgen besonders schweres Verkehrschaos auf der A38
Mehr lesen