Anzeige

Lkw brennen aus: Tank explodiert – Kripo ermittelt

In Gotha brannten am Mittwochmorgen (07.03.18) zwei Lkw in der Parkstraße.
Foto: Maximilian Walter
  • Zwei Lkw brennen auf Parkplatz in Gotha
  • Parkstraße nach Feuer und Explosion in Richtung Bahnhof gesperrt
Anzeige

In Gotha standen am Mittwochmorgen zwei Lkw in Flammen. Einer der Laster brannte inklusive Anhänger komplett aus, ein Tank explodierte.

Fotos: Lkw in Gotha ausgebrannt - Ermittler untersuchen Wracks

In Gotha standen am Mittwochmorgen (07.03.2018) zwei Lkw in Flammen. An der Parkstraße brannte einer der Laster inklusive Anhänger komplett aus, ein Tank explodierte.
In Gotha standen am Mittwochmorgen (07.03.2018) zwei Lkw in Flammen. An der Parkstraße brannte einer der Laster inklusive Anhänger komplett aus, ein Tank explodierte.
In Gotha standen am Mittwochmorgen (07.03.2018) zwei Lkw in Flammen. An der Parkstraße brannte einer der Laster inklusive Anhänger komplett aus, ein Tank explodierte.
In Gotha standen am Mittwochmorgen (07.03.2018) zwei Lkw in Flammen. An der Parkstraße brannte einer der Laster inklusive Anhänger komplett aus, ein Tank explodierte.
In Gotha standen am Mittwochmorgen (07.03.2018) zwei Lkw in Flammen. An der Parkstraße brannte einer der Laster inklusive Anhänger komplett aus, ein Tank explodierte.
In Gotha standen am Mittwochmorgen (07.03.2018) zwei Lkw in Flammen. An der Parkstraße brannte einer der Laster inklusive Anhänger komplett aus, ein Tank explodierte.
In Gotha standen am Mittwochmorgen (07.03.2018) zwei Lkw in Flammen. An der Parkstraße brannte einer der Laster inklusive Anhänger komplett aus, ein Tank explodierte.
In Gotha standen am Mittwochmorgen (07.03.2018) zwei Lkw in Flammen. An der Parkstraße brannte einer der Laster inklusive Anhänger komplett aus, ein Tank explodierte.
In Gotha standen am Mittwochmorgen (07.03.2018) zwei Lkw in Flammen. An der Parkstraße brannte einer der Laster inklusive Anhänger komplett aus, ein Tank explodierte.
In Gotha standen am Mittwochmorgen (07.03.2018) zwei Lkw in Flammen. An der Parkstraße brannte einer der Laster inklusive Anhänger komplett aus, ein Tank explodierte.
In Gotha standen am Mittwochmorgen (07.03.2018) zwei Lkw in Flammen. An der Parkstraße brannte einer der Laster inklusive Anhänger komplett aus, ein Tank explodierte.

Feuer auf Lkw-Stellplatz in Gotha

Das Feuer brach bereits Dienstagnacht gegen 23.15 Uhr aus. Auf einer Freifläche, auf der regelmäßig Fahrer ihre Nachtruhen halten, stand ein Laster in Vollbrand, wie die Polizei am Mittwochmorgen mitteilte. Das Feuer griff auf einen daneben stehenden Sattelzug über. Dessen Diesel-Tank explodierte und das Fahrzeug brannte ebenfalls komplett aus.

Sechsstelliger Sachschaden

Ob ein in unmittelbarer Nähe stehender dritter Lastkraftwagen ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen wurde, war zunächst unklar. Einer der Laster war mit Baustoffen beladen. Die Ladung des anderen, ausgebrannten Sattelschleppers ist noch nicht bekannt. Die Polizei in Gotha geht von einem Sachschaden in Höhe von 250.000 Euro aus. Verletzt wurde offenbar niemand.

Anzeige

Parkstraße in Gotha mehrere Stunden gesperrt

Während des Feuerwehreinsatzes wurde die Parkstraße gesperrt und der Verkehr umgeleitet. Inzwischen ist die Straße in beide Richtungen wieder befahrbar. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.