Ex-Freundin neu liiert: 32-Jähriger lässt Frust an Auto aus

Aus Eifersucht hat ein 32-Jähriger in Wipfratal (Ilm-Kreis) das Auto seines Kontrahenten beschädigt. (Symbolfoto)
Aus Eifersucht hat ein 32-Jähriger in Wipfratal (Ilm-Kreis) das Auto seines Kontrahenten beschädigt. (Symbolfoto)
Foto: Axel Heyder
  • Auto im Ilm-Kreis demoliert wegen Eifersucht
  • 32-Jähriger rächt sich damit am neuen Freund der Ex-Freundin

Aus Eifersucht hat ein 32-Jähriger in Wipfratal (Ilm-Kreis) das Auto seines Kontrahenten beschädigt. Der Mann ließ am Donnerstagabend Luft aus allen vier Reifen am Wagen des 29-Jährigen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Anschließend trat er einen Außenspiegel ab, zerschnitt das zugehörige Kabel und beschädigte zudem die Schlösser der Fahrertür und der Heckklappe des Wagens.

Ex-Freund beschädigt Auto in Wipfratal

Das Fahrzeug stand zum Tatzeitpunkt auf dem Pendlerparkplatz beim Ortsteil Marlishausen. Der Schaden beläuft sich auf rund 200 Euro. Die Polizei geht davon aus, dass der 32-Jährige dem neuen Partner seiner Ex-Freundin eins auswischen wollte.