Feuerwehr-Einsatz im Einkaufszentrum: Restaurant brennt - Läden beschädigt

In Nordhausen ist in einem Einkaufzentrum ein Feuer ausgebrochen. Es soll sich enormer Rauch entwickelt haben. (Symbolbild)
In Nordhausen ist in einem Einkaufzentrum ein Feuer ausgebrochen. Es soll sich enormer Rauch entwickelt haben. (Symbolbild)
Foto: Daniel Bockwoldt / dpa
  • Feuer im Einkaufszentrum in Nordhausen
  • Enormer Rauch steigt aus Restaurant auf
  • Bäckerei und Fleischerei beschädigt

In Nordhausen ist am Donnerstagmorgen ein Feuer in einem Einkaufszentrum ausgebrochen. Der Brand richtete einen Schaden von mindestens 10.000 Euro an.

Feuer in Restaurant in Nordhäuser Einkaufszentrum

Wie die Polizei mitteilte, hat sich das Feuer in einem China-Restaurant in dem Einkaufzentrum in der Landgrabenstraße ausgebreitet. Es sei zu einer "enormen Rauchentwicklung" gekommen, heißt es in der Mitteilung. Ersten Erkenntnissen zufolge war das Restaurant noch geschlossen, als das Feuer ausbrach.

Schäden an Bäckerei und Fleischerei durch Rauch

Gegen 10.30 Uhr war der Brand gelöscht. Zurzeit befänden sich noch Mitarbeiter des Gesundheitsamtes vor Ort, da durch die starke Rauchentwicklung auch die Verkaufsstände eines Bäckers und einer Fleischerei im Erdgeschoss betroffen seien, heißt es von der Polizei.

Kunden verlassen Einkaufszentrum in Nordhausen unversehrt

Verletzt wurde bei dem Feuer niemand. Laut Polizei konnten alle beim Brandausbruch anwesenden Kunden das Einkaufszentrum selbstständig, unversehrt verlassen. Wie es zu dem Feuer kam, war zunächst unklar