Ball verschossen: Jugendlicher von Dach gerettet

In Nordhausen musste die Feuerwehr einen Teenager vom Dach retten. (Symbolbild, Archiv)
In Nordhausen musste die Feuerwehr einen Teenager vom Dach retten. (Symbolbild, Archiv)
Foto: Roswitha Putz
  • Teenager in Nordhausen will Ball von Schuldach holen
  • 14-Jähriger kommt nicht mehr runter

Ein verschossener Ball hat am Mittwochabend in Nordhausen zu einem Polizei- und Feuerwehreinsatz geführt. Laut Polizei bezahlte ein 14-Jähriger eine Klettertour zur Rettung des Spielzeugs mit einem Aufenthalt im Krankenhaus.

14-Jähriger klettert in Nordhausen aufs Schul-Dach

Von wegen runter kommen sie alle. Auf das Dach der Schule auf dem Petersberg kam der 14-Jährige offenbar mit Leichtigkeit. Beim Abstieg jedoch blieb der Teenager hängen. Die Feuerwehr musste ihn retten. Offenbar verletzte er sich zudem an einer Dachrinne so sehr an der Hand, dass er ins Krankenhaus gebracht werden musste.