Mit Holz-Latte zugeschlagen – Gruppen prügeln sich in Apolda

Die Polizei ermittelt nach einer Auseinandersetzung zweier Gruppen in Apolda. (Symbolbild)
Die Polizei ermittelt nach einer Auseinandersetzung zweier Gruppen in Apolda. (Symbolbild)
Foto: Imago/Becker & Bredel
  • Streit zwischen Gruppen eskaliert in Apolda
  • Mann mit Holzlatte verletzt
  • Polizei sucht Zeugen der Auseinandersetzung

Ein Streit zwischen zwei Gruppen ist am frühen Sonntagmorgen in Apolda eskaliert. Laut Polizei soll es zu einer Attacke mit einer Holzlatte gekommen sein.

Gruppen-Prügelei in Apolda

Der Vorfall habe sich gegen 5.30 Uhr in der Buttstädter Straße ereignet. Nachdem man sich zunächst mit Worten anging, folgte kurze Zeit später ein körperlicher Schlagabtausch. Dabei habe ein Unbekannter mit einer Holzlatte auf seinen Kontrahenten eingeschlagen. Der wurde glücklicherweise nur leicht verletzt.

Polizei sucht Zeugen nach Schlägerei

Als die Polizei am Tatort eintraf, war eine Gruppe bereits davongelaufen. Auch eine Fahndung danach blieb erfolglos. Nun hoffen die Beamten auf Zeugen. Wer Angaben zur Auseinandersetzung machen kann, soll sich unter der Telefonnummer (03644) 54 10 melden.