Wieso der Bundespräsident Weihnachten in Eisenach feiert

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier erlebt in Eisenach die Thüringer Weihnachtsstimmung. (Archivfoto)
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier erlebt in Eisenach die Thüringer Weihnachtsstimmung. (Archivfoto)
Foto: Michael Kappeler / dpa
  • Frank-Walter Steinmeier kommt nach Thüringen
  • Bundespräsident zu Konzert-Aufzeichnung in Eisenach

Eisenach. Das traditionelle Fernseh-Weihnachtskonzert mit dem Bundespräsidenten am Heiligabend kommt in diesem Jahr aus Eisenach. Am 14. Dezember werden Frank-Walter Steinmeier und seine Frau Elke Büdenbender in der Georgenkirche zur Aufzeichnung des Konzerts erwartet, wie die Stadtverwaltung am Dienstag mitteilte. Moderator ist Johannes B. Kerner.

Frank-Walter Steinmeier bei Weihnachts-Konzert in Eisenach

Gemeinsam mit dem Staatsoberhaupt und seiner Frau würden überwiegend ehrenamtlich engagierte Menschen aus Thüringen den Weihnachtsliedern und Lesungen zuhören, hieß es. Das ZDF strahlt das Konzert am 24. Dezember aus. (dpa)