Auto macht Platz – Krankenwagen kracht trotzdem hinein

Im Landkreis Gotha ist ein Krankenwagen im Einsatz mit einem Auto kollidiert. (Symbolbild)
Im Landkreis Gotha ist ein Krankenwagen im Einsatz mit einem Auto kollidiert. (Symbolbild)
Foto: Imago / 7Aktuell
  • Unfall bei Glatteis im Landkreis Gotha
  • Krankenwagen kracht in Auto

Mit heulender Sirene näherte sich am Dienstagmittag ein Krankenwagen einem Auto auf der Straße zwischen Gräfentonna und Großvargula. Pflichtbewusst machte der Autofahrer dem Rettungsfahrzeug Platz, das jedoch geriet auf winterglatter Fahrbahn ins Schleudern.

Glatteis im Kreis Gotha führt zu Unfall

Wie die Polizei Gotha mitteilte, fuhr der Mann das Auto an den rechten Fahrbahnrand, damit die Sanitäter die Straße passieren konnten. Als der Rettungswagen jedoch ausscherte um vorbeizufahren, verloren die Reifen den Halt und das Fahrzeug rutschte über die glatte Straße.

Krankenwagen kracht im Einsatz in Auto

Der Krankenwagen krachte schließlich in den wartenden Wagen am Fahrbahnrand. Wie schwer die Fahrzeuge beschädigt wurden, konnte die Polizei aktuell noch nicht einschätzen. Personen seien jedoch nicht verletzt worden. (aj)