Veröffentlicht inThüringen

Tanklaster kracht auf A9 in Verkehrsteiler: Hermsdorfer Kreuz komplett gesperrt

Hermsdorfer Kreuz
Foto: Imago / Photoshot / Construction Photography
  • Lkw-Unfall auf A9 in Richtung Berlin
  • Hermsdorfer Kreuz komplett gesperrt
  • Aufräumarbeiten dauern noch an

Nachdem kurz vor dem Hermsdorfer Kreuz auf der A9 in Richtung Berlin ein Lkw auf eine Leitplanke aufgefahren ist, ist die Fahrbahn gesperrt worden. Die Hauptfahrbahn sei beim Hermsdorfer Kreuz komplett gesperrt, die Nebenfahrbahn zum Teil gesperrt, wie die Autobahnpolizei in Hermsdorf am Dienstagmorgen mitteilte.

Lkw-Fahrerin verunglückt auf A9 Richtung Berlin

Die 53 Jahre alte Lkw-Fahrerin ist am Dienstagmorgen aus noch ungeklärter Ursache auf einen Verkehrsteiler aufgefahren, der die Haupt- von der Nebenfahrbahn trennt. Der Tank des Lasters war laut Polizei nicht gefüllt. Die Fahrerin blieb unverletzt. Wie lange die Sperrung noch andauert, war zunächst nicht bekannt. (dpa, aj)