Plötzlich auf der Gegenfahrbahn: Mann stirbt auf B87

Auf der B87 hat sich ein Unfall ereignet, ein Mann kam dabei ums Leben. (Symbolfoto)
Auf der B87 hat sich ein Unfall ereignet, ein Mann kam dabei ums Leben. (Symbolfoto)
Foto: Imago/7aktuell
  • Schlimmer Unfall bei Stadtilm
  • Mann stirbt
  • B87 gesperrt

Bei einem Unfall im Ilm-Kreis ist am Montag ein Mensch gestorben. Ein weiterer Autofahrer wurde bei dem Crash auf B87 zwischen Stadtilm und Griesheim schwer verletzt.

Toter bei Unfall bei Stadtilm

Wie die Polizei am Nachmittag weiter mitteilte, war ein 60-Jähriger am Ortsausgang von Stadtilm auf die Gegenfahrbahn geraten und dort frontal mit einem anderen Auto zusammengestoßen.

Der Mann starb noch am Unfallort. Der Fahrer des anderen Wagens erlitt schwere Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Sperrung der B87 bei Stadtilm nach schwerem Unfall

Wie es zu der Kollision kommen konnte, ist bislang noch unklar. Der Unfall ereignete sich gegen 13.30 Uhr, die B87 war auch am Nachmittag noch gesperrt . (maf)