29-Jähriger biegt ab und schleudert Fußgänger über Auto

Ein Fußgänger wurde in Gotha von einem Auto erfasst und schwer verletzt. (Symbolbild)
Ein Fußgänger wurde in Gotha von einem Auto erfasst und schwer verletzt. (Symbolbild)
Foto: Polizei
  • Fußgänger in Gotha von Auto erfasst
  • Mann schwer verletzt

In Gotha ist es am Montagnachmittag zu einem schweren Unfall in der August-Creutzburg-Straße gekommen. Ein Fußgänger wurde von einem Auto erfasst und schwer verletzt.

Fußgänger von Auto erfasst und schwer verletzt

Wie die Polizei mitteilte, wollte der 29 Jahre alte Fahrer von der Humboldstraße in die die August-Creutzburg-Straße abbiegen, als sein Auto den Fußgänger erwischte. Der 76-Jährige flog auf die Motorhaube und schleuderte über die Windschutzscheibe, schreibt die Polizei. Schwer verletzt wurde er in ein Krankenhaus gebraucht. Am Wagen entstand ein Schaden von 3000 Euro. (aj)