Mann sucht WLAN und landet im Krankenhaus

Auf der Suche nach besserem WLAN-Empfang ist ein Mann aus dem Fenster seiner Wohnung gefallen. (Symbolbild)
Auf der Suche nach besserem WLAN-Empfang ist ein Mann aus dem Fenster seiner Wohnung gefallen. (Symbolbild)
Foto: dpa
  • Mann fällt in Arenshausen aus dem Fenster
  • 43-Jähriger im Krankenhaus

Eine Meldung, die mindestens so dramatisch wie auch kurios klingen mag: Ein Mann ist auf der Suche nach besserem WLAN-Empfang aus seinem Fenster gestürzt. Er war offenbar angetrunken und fiel samt Laptop aus dem 1.Obergeschoss seiner Wohnung in Arenshausen in die Tiefe.

Internet-Surfer aus Arenshausen landet im Krankenhaus

Wie die Polizei mitteilte, hatte der 43-Jährige am Samstagabend dennoch Glück im Unglück, denn er blieb tatsächlich weitgehend unverletzt. Vorsorglich wurde er ins Krankenhaus gebracht.