Sperrungen nach Wintereinbruch: Hier dürft und solltet ihr euch derzeit nicht aufhalten

Wegen der heftigen Schneefälle hat die Stadt Gera einige Plätze für Besucher gesperrt. (Symbolbild)
Wegen der heftigen Schneefälle hat die Stadt Gera einige Plätze für Besucher gesperrt. (Symbolbild)
Foto: Michael Reichel/dpa
  • Weitere Plätze nach Wintereinbruch gesperrt
  • Friedhöfe und Sportstätten in Gera dicht
  • Spaziergängen in Parks und Wäldern sollten vermieden werden

Gera. Der Wintereinbruch mit teils heftigen Schneefällen hat auch am Donnerstagmorgen örtlich in Thüringen zu Behinderungen im Verkehr und Einschränkungen geführt. Die Stadt Gera sperrte bis auf Weiteres aus Sicherheitsgründen etliche Institutionen und Stätten.

Alle Friedhöfe in Gera für Besucher gesperrt

Zunächst galt die Sperrung bis Freitag für alle Friedhöfe in Gera. Wegen des schweren, nassen Schnees könnten Äste von Bäumen brechen, hieß es in einer Mitteilung der Stadt. Trauerfeiern und Beisetzungen sollten aber trotzdem wie geplant stattfinden.

Kein Spaziergang durch Park und Wald

Weiterhin weist die Stadt daraufhin, das Park- und Grünanlagen sowie der Kommunalwald wegen der Schneelast auf den Bäumen nicht betreten werden sollten. „Wir bitten Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit auf Spaziergänge im Wald möglichst zu verzichten.“

Sportstätten in Gera bis auf Weiteres dicht

Auch die Sportstätten sind durch den Wintereinbruch beeinträchtigt, weil keine ordentlichen Bedingungen für den Trainings- und Spielbetrieb gewährleistet werden können.

Folgende Sportplätze sind ab dem 9. Januar bis auf Weiteres gesperrt

  • Stadion der Freundschaft im Sportzentrum Hofwiesenpark, Hofwiesenpark 6 1.
  • Sportplatz "Heinrichsgrün" - Kunstrasenplatz, Tschaikowski-Str. 33-37
  • Stadion am Steg, Zwötzener Str. 2 A
  • Sportplatz Ostvorstädtische Sporthalle "Ossel", Bauvereinstr. 49
  • Sportplatz Sportzentrum Karl-Harnisch, Liebschwitzer Str.116
  • Sportplatz Trebnitzer Str.
  • Sportplatz Liebschwitz, Zwickauer Str. 7 - beide Plätze
  • Sportplatz Brüte, Karl-Matthes-Str. 27
  • Postsportplatz, N.-Ostrowski-Str. 2
  • Sportplatz Roschütz, Rudelsburgstr. 2a

Umfrage zum Winter-Wetter in Thüringen: