Erik Lesser verschwindet vom Weltcup in Oberhof – das ist der süße Grund

Biathlet Erik Lesser hat ein Rennen beim Weltcup in Oberhof ausgelassen, "aus privaten Gründen". (Archivfoto)
Biathlet Erik Lesser hat ein Rennen beim Weltcup in Oberhof ausgelassen, "aus privaten Gründen". (Archivfoto)
Foto: imago/Camera 4

Oberhof. Das Verfolgungsrennen beim Weltcup in Oberhof (Thüringen) am Samstag hatte Erik Lesser kurzfristig abgesagt. "Aus privaten Gründen", wie der Ex-Weltmeister sagte. Mittlerweile ist klar, warum. Der Grund heißt "Anouk".

Biathlon-Weltcup in Oberhof Erik Lesser wird Vater

Wie mehrere Medien übereinstimmend berichten – darunter die Thüringer Allgemeine – ist Lesser Vater geworden. Um bei der Geburt seiner Tochter dabei zu sein, ließ der Biathlet aus Oberhof den Weltcup Weltcup sein und stand seiner Freundin Nadine zur Seite.

Am Sonntag will Lesser aber wieder auf den Ski stehen. Dann steht in Oberhof das große Finale an, wenn Frauen- und Männerteams um die Staffelsiege fahren. (dpa, maf)

Biathlon-Weltcup in Oberhof: Bilder vom Auftakt im Heim-Weltcup