Gerüchte über Großeinsatz in Ohrdruf: Das sagt die Polizei dazu

Es gibt Gerüchte über einen Polizeieinsatz in Ohrdruf. (Symbolbild)
Es gibt Gerüchte über einen Polizeieinsatz in Ohrdruf. (Symbolbild)
Foto: dpa (Symbolbild)
  • Angeblicher Polizeieinsatz sorgt für Wirbel
  • Sogar von einem Tötungsdelikt ist die Rede
  • Polizei revidiert am Nachmittag Aussage

Ohrdruf/Gotha. UPDATE: Die Polizei hat am Nachmittag ihre Aussage revidiert. HIER lest ihr, was wirklich los war!

In den sozialen Netzwerken sind am Nachmittag Gerüchte über einen größeren Polizei-Einsatz in Ohrdruf aufgetaucht. Bilder zeigen einen Hubschrauber. Er soll schon länger über Ohrdruf kreisen.

Vielleicht nur ein Film?

Gleichzeitig, so heißt es etwa bei Facebook, kontrolliere die Polizei zum Beispiel Autofahrer. Von einem bewaffneten Mann, einem Tötungsdelikt und einer Verfolgungsjagd ist die Rede – und auch davon, dass lediglich Filmaufnahmen gemacht werden.

Polizei weiß von nichts

thüringen24.de hat bei der Landeseinsatzzentrale nachgefragt. Dort weiß man nichts von einem Einsatz in Ohrdruf.

Ein Sprecher sagte, es sei auch kein Polizeihubschrauber im Einsatz. Nur ein Rettungshubschrauber sei aktiv - der allerdings in Groß Breitenbach bei einem Unfall. (ck)