Frau von Ex-Freund heimgesucht – er drohte, sie umzubringen

Ein Mann hat seine Ex-Freundin heimgesucht und sie schließlich attackiert und ihr mit Mord gedroht. (Symbolbild)
Ein Mann hat seine Ex-Freundin heimgesucht und sie schließlich attackiert und ihr mit Mord gedroht. (Symbolbild)
Foto: Monika Skolimowska / dpa

Eine Frau wurde am Mittwoch von ihrem Ex-Freund angegriffen und bedroht. Er hatte sie in ihrer Wohnung in Neustadt an der Orla aufgesucht und ist dort übergriffig geworden, wie die Polizei mitteilte.

Ex-Freund droht mit Mord

Nachdem er drohte, sie umbringen zu wollen, griff der 28-Jährige seine eine Jahr jüngere Ex-Freundin an und machte sich dann wieder aus dem Staub. Die Ermittlungen dauern noch an.

Hilfe bei häuslicher Gewalt

Anmerkung der Redaktion: Wenn du selbst häusliche Gewalt erlebst oder jemanden kennst, der darunter leidet, kannst du dir bei der Opferhilfe Thüringen helfen lassen. Im Internet findest du alle wichtigen Informationen und Zuständigkeiten auf der Website www.opferhilfe-thueringen.de. Frauen können sich speziell an das Hilfe-Telefon wenden. Die Beratung unter der Nummer (0800) 011 60 16 ist anonym, streng vertraulich und kostenfrei.