Schwerer Unfall in Greiz: Mercedes-Fahrer kracht gegen Baum

Ein Rettungsteam kümmerte sich sofort um den Schwerverletzten (Symbolbild).
Ein Rettungsteam kümmerte sich sofort um den Schwerverletzten (Symbolbild).
Foto: Bodo Marks/dpa

Greiz. Schwerer Baum-Unfall in Greiz!

Ein 45-jähriger Autofahrer war am Samstagabend auf der K201 unterwegs, er fuhr laut Polizei in Richtung der B92. Bis dahin kam er aber nicht.

In einer leichten Rechtskurve kam der Mann nach links von der Straße ab, krachte frontal gegen einen Baum und kam erst im angrenzenden Feld zum Stehen.

Mann bei Greiz wohl zu schnell gefahren - Unfall!

Der 45-Jährige erlitt schwere Verletzungen und wurde vom Rettungsdienst ins Greizer Krankenhaus gebracht. Als Unfallursache vermutet die Polizei nicht angepasste Geschwindigkeit.

Sein Wagen (Mercedes V-Klasse) ist Schrott. Die Strecke war wegen der Bergungsarbeiten mehrere Stunden dicht. (ck)