Langenwiesen: Auto steht unter Brücke lichterloh in Flammen – die Feuerwehr muss Grausiges entdecken

Im Ilm-Kreis haben Feuerwehrleute ein Auto löschen wollen und dabei eine grausige Entdeckung gemacht. (Symbolbild)
Im Ilm-Kreis haben Feuerwehrleute ein Auto löschen wollen und dabei eine grausige Entdeckung gemacht. (Symbolbild)
Foto: Imago / 7Aktuell

Langenwiesen. Bei Langewiesen im Ilm-Kreis ist am Sonntag eine Leiche gefunden worden. Mehrere Zeugen hatten die Feuerwehr alarmiert, weil ein Renault-Kleintransporter in Langewiesen, unter der ICE-Brücke brennen würde.

Was die Einsatzkräfte, nach den Löscharbeiten aber schließlich im Wagen fanden, war schrecklich.

Wer ist der Tote in dem ausgebrannten Auto?

Die Landeseinsatzzentrale bestätigte Thüringen24 auf Nachfrage: In dem völlig ausgebrannten Wagen fanden die Einsatzkräfte eine bis zur Unkenntlichkeit verbrannte Leiche.

Die Identität des Toten konnte bisher noch nicht geklärt werden. Die Obduktion der Leiche ist für Montag geplant. Das ausgebrannte Wrack ist mittlerweile abgeschleppt worden. (aj)