Leiche treibt im Schwimmbecken – Polizei ermittelt im Suhler Hallenbad

Eine Frau ist am Donnerstag in Suhl in einem Schwimmbad ertrunken. (Symbolbild)
Eine Frau ist am Donnerstag in Suhl in einem Schwimmbad ertrunken. (Symbolbild)
Foto: dpa

Suhl. In Suhl ist in einem Hallenbad eine 87-jährige Frau ertrunken. Die Seniorin wurde am Donnerstag leblos im Becken im Ottilienbad gefunden, wie die Polizei mitteilte.

Tote in Suhler Schwimmbad

Rettungskräfte hätten noch versucht, sie zu reanimieren - jedoch ohne Erfolg. Ein Fremdverschulden schließen der Ermittler derzeit aus. Unklar ist aber noch, ob die Frau durch einen Unfall ums Leben kam, oder ob es medizinische Gründe für ihren Tod gab. (dpa, aj)