Tochter wohnt monatelang mit mumifizierter Leiche zusammen – deshalb könnte der Fall ewig ungelöst bleiben

Die mumifizierte Leiche wurde in einer Wohnung in Heiligenstadt gefunden. (Symbolfoto)
Die mumifizierte Leiche wurde in einer Wohnung in Heiligenstadt gefunden. (Symbolfoto)
Foto: Imago / Becker&Bredel

Nach dem Fund einer mumifizierten Leiche in Heilbad Heiligenstadt lässt sich der Fall aus Thüringen möglicherweise niemals endgültig aufklären. Wie eine Sprecherin der Polizei gegenüber Thüringen24 sagte, könnten zentrale Fragen für immer unbeantwortet bleiben.

Mumien-Leiche in Heiligenstadt in Thüringen gefunden

Klar ist bisher, dass eine 40-Jährige im Eichsfeld über Monate mit ihrer toten Mutter zusammengelebt hat. Die Leiche der 64-Jährigen war am Dienstag in der gemeinsamen Wohnung entdeckt worden. Der Körper war mumifiziert – wie genau es zu der Konservierung kam, dazu lagen zunächst keine weiteren Angaben vor.

Die Tochter war zwischenzeitlich festgenommen worden. Nachdem die gerichtsmedizinische Untersuchung ergab, dass ihre Mutter nicht durch Gewalteinwirkung starb, kam die 40-Jährige wieder auf freien Fuß.

Doch wie verlor die 64-Jährige ihr Leben? Und wieso wohnte ihre Tochter so lange mit dem Leichnam im Nebenraum?

Mumifizierte Leiche: Lässt sich die Todesursache jemals klären?

Noch sind nicht alle Untersuchungen der Rechtsmedizin abgeschlossen. Denkbar ist, dass die Frau durch Gift starb. Sie könnte jedoch auch einer Krankheit erlegen sein. Das sind bislang aber nur Spekulationen, heißt es von der Polizei. Ob die Todesursache jemals eindeutig geklärt werden kann? Fraglich.

-----------------------

Mehr Themen aus Thüringen:

-----------------------

Was trieb die Tochter dazu, mit einer Leiche zusammenzuleben?

Ein ebenso großes Mysterium dürfte für die Ermittler das Handeln der 40-Jährigen sein. Sie habe sich bisher nicht zu den Ereignissen in Heiligenstadt geäußert, heißt es. Sie sei außerdem psychisch auffällig.

Eine denkbare Erklärung: Möglicherweise hat die Tochter den – gegebenenfalls natürlichen – Tod ihrer Mutter nicht verwinden können und ihn so sehr verdrängt, dass sie weiter mit ihr zusammenlebte. Doch ohne eine verwertbare Aussage der Frau könnte auch dieses Rätsel für immer ungelöst bleiben.