Mitten am Morgen mit Promille gefahren – ein Mann wurde schwer verletzt

Eine Autofahrerin ist am Dienstagmorgen verunglückt. Sie hatte sich offenbar betrunken hinters Steuer gesetzt. (Symbolbild)
Eine Autofahrerin ist am Dienstagmorgen verunglückt. Sie hatte sich offenbar betrunken hinters Steuer gesetzt. (Symbolbild)
Foto: Imago / Seeliger

Kyffhäuser. Ein Mann ist bei einem Unfall im Kyffhäuserkreis schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, kam eine alkoholisierte 41-Jährige am frühen Dienstagmorgen in Kyffhäuserland mit ihrem Auto aus noch unbekannter Ursache in einer Kurve von der Fahrbahn ab.

Auto überschlägt sich - Beifahrer schwer verletzt

Sie fuhr in einen Graben, das Auto überschlug sich. Der 37-jährige Beifahrer wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Bei der Fahrerin wurde ein Wert von 1,1 Promille gemessen. (dpa)