Mit Flasche niedergeschlagen: Mann will schlichten und wird schwer verletzt

Mit Flasche niedergeschlagen: Mann will schlichten und wird schwer verletzt. (Symbolbild)
Mit Flasche niedergeschlagen: Mann will schlichten und wird schwer verletzt. (Symbolbild)
Foto: imago

Ein Mann hat in Rudolstadt einen Streit schlichten wollen, als er schwer verletzt wurde.

Am Samstagmorgen hatte es eine Veranstaltung in den Rudolstädter Saalgärten gegeben. Dort eskalierte ein Streit. Diesen wollte ein 34-Jähriger schlichten.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Der beliebteste Igel der Welt ist tot – das ist der traurige Grund

Wetterdienst warnt: Heftiger Sturm in Thüringen erwartet

• Top-News des Tages:

Jena gegen Braunschweig: Konnte sich der FCC aus der Abstiegszone schießen?

Karnevalsumzug in Erfurt: Tausende bevölkern die Straßen der Innenstadt

-------------------------------------

Doch als er dazwischen gehen wollte, hat ihm laut Polizei ein Unbekannter mit einer Flasche auf den Schädel geschlagen.

Dabei wurde das Opfer so schwer verletzt, dass der Mann im Krankenhaus operiert werden musste.

Die Suche nach dem Täter läuft. (fb)