Mann hantiert am Schwerlast-Regal – plötzlich trifft ihn ein 13-Meter-Balken ins Gesicht

Ein Mann wurde in Saalfeld von einem 13 Meter langen Balken getroffen. (Symbolbild)
Ein Mann wurde in Saalfeld von einem 13 Meter langen Balken getroffen. (Symbolbild)
Foto: Britta Pedersen / dpa

Saalfeld. Ein 49-Jähriger Arbeiter wurde am Dienstagvormittag von einem 13 Meter langen Balken getroffen und verletzt. Er musste im Krankenhaus behandelt werden.

Arbeitsunfall in Saalfeld: Balken trifft Mann ins Gesicht

Wie die Polizei mitteilte, arbeitet der Mann in einer Firma in Saalfeld im Gewerbegebiet Mittlerer Watzenbach. Dort wollte er von einem Schwerlast-Regal einen 13 Meter langen Balken holen. Dabei traf ihn ein Ende des Balkens ins Gesicht. Seine Verletzungen mussten anschließend im Saalfelder Krankenhaus behandelt werden. (aj)