Traktor und Auto krachen ineinander: Landstraße mehrere Stunden gesperrt

Traktor und Auto krachten auf der Landstraße bei Gefell (Saale-Orla-Kreis) ineinander. (Symbolbild)
Traktor und Auto krachten auf der Landstraße bei Gefell (Saale-Orla-Kreis) ineinander. (Symbolbild)
Foto: imago/Gottfried Czepluch

Gefell. Bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Traktor nahe Gefell (Saale-Orla-Kreis) ist ein 61-jähriger Autofahrer schwer verletzt worden.

Wie die Polizei weiter mitteilte, war der 29 Jahre alte Traktorfahrer am Freitagabend bei heftigem Regen in den Gegenverkehr geraten. Der Autofahrer kam zur Behandlung ins Krankenhaus. Der Mann am Steuer des Traktors wurde bei dem Unfall nicht verletzt.

------------------------------------

Mehr Themen aus Thüringen:

-------------------------------------

Die B2 musste für die Bergung der Fahrzeuge für zweieinhalb Stunden vollgesperrt werden. Insgesamt entstand ein Sachschaden von ungefähr 40.000 Euro. (dpa/mb)