Brand in Thüringen: Nachbar rettet Frau vor den Flammen

Bei einem Brand im thüringischen Saale-Orla-Kreis hat ein Mann seine Nachbarin gerettet. (Symbolfoto)
Bei einem Brand im thüringischen Saale-Orla-Kreis hat ein Mann seine Nachbarin gerettet. (Symbolfoto)
Foto: imago/Marius Schwarz

Knau. Ein Bewohner eines Mehrfamilienhaus in Knau (Saale-Orla-Kreis) hat seine Nachbarin vor einem Feuer gerettet.

Frau schläft im Saale-Orla-Kreis ein – Brand bricht aus

Die Frau war am Dienstagabend offenbar auf der Couch eingeschlafen und hatte ihr Essen auf dem Herd vergessen, wie die Polizei in Saalfeld am Mittwoch mitteilte. Der Mieter in der Wohnung über der 58-Jährigen hörte den Rauchmelder. Außerdem bemerkte der Mann Brandgeruch im Hausflur.

-----------------------

Mehr Themen aus Thüringen:

-----------------------

Daraufhin weckte er die Frau und löschte den brennenden Topf mit einer Decke. Die 58-Jährige kam zur Kontrolle ins Krankenhaus. In der Küche entstand leichter Sachschaden. (dpa)