Stau nach Unfall auf A9: Autobahn gesperrt – mehrere Verletzte

Auf der A9 kam es nach einem Unfall zu Stau. (Symbolfoto)
Auf der A9 kam es nach einem Unfall zu Stau. (Symbolfoto)
Foto: Julian Stratenschulte/dpa

A9. Wer über die A9 nach Thüringen fahren wollte, brauchte am Donnerstag reichlich Geduld. Die Autobahn ist in Bayern in Richtung Berlin komplett gesperrt gewesen.

A9 nach Unfall gesperrt

Grund war ein Unfall nahe der Anschlussstelle Plech (Landkreis Bayreuth).

Verletzte auf Autobahn 9 bei Plech

Wie die Polizei mitteilte, war etwa 500 Meter nach der Auffahrt ein Auto auf einen Laster aufgefahren. Drei Insassen des Pkw wurden verletzt. Einsatzkräfte versorgten die Verletzten.

Erst gegen Mittag floss der Verkehr wieder auf der A9 in Richtung Norden. (dpa, maf)