Dolch in der Tasche: Frau in Thüringen mit Haftbefehl gesucht

Am Ende wurde die Frau in die JVA gebracht.  (Symbolbild)
Am Ende wurde die Frau in die JVA gebracht. (Symbolbild)
Foto: imago/localpic

Schmalkalden. Eine Frau ist von der Polizei in Schmalkalden gleich wegen mehrerer Straftaten festgenommen worden.

Wie die Beamten in Schmalkalden mitteilten, wurde die Frau am späten Samstagabend kontrolliert. Dabei machte die Frau zunächst noch falsche Angaben zu ihren Personalien.

---------------------------------

Mehr aus Thüringen:

---------------------------------

Bei der genaueren Überprüfung stellte sich heraus, dass die junge Frau mit Haftbefehl gesucht wurde.

Doch damit nicht genug: Sie hatte auch noch einen doppelseitig geschliffenen Dolch bei sich. Die junge Frau wurde daraufhin von der Polizei in die JVA gebracht. Die Beamten ermitteln nun wegen Verstoß gegen das Waffengesetz und Falscher Namensangabe gegen sie. (mvg)