Toter Waschbär in Thüringen: Tier wird von Auto erwischt

Der Waschbär hat den Unfall nicht überlebt. (Symbolbild)
Der Waschbär hat den Unfall nicht überlebt. (Symbolbild)
Foto: Uwe Zucchi / dpa

Krayenberggemeinde. Ein Waschbär hat einen Unfall mit einem Auto in Thüringen nicht überlebt.

Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, war ein 50-jähriger Mann am Montagabend auf der B62 in Richtung Dorndorf im Wartburgkreis unterwegs. Plötzlich lief ein Waschbär auf die Straße und wollte diese von links nach rechts überqueren.

-------------------------------

Mehr aus Thüringen:

-------------------------------

Der Mann konnte nicht mehr verhindern, dass das Tier von seinem Wagen erfasst wurde. Der Waschbär verendete noch an der Unfallstelle.

Die hinzugerufene Polizei schätzt den entstandenen Schaden auf rund 1.000 Euro. (mvg)