Auto rauscht in Thüringen in Friseurgeschäft

In Thüringen hat sich ein Unfall in einem Friseurgeschäft ereignet. (Symbolfoto)
In Thüringen hat sich ein Unfall in einem Friseurgeschäft ereignet. (Symbolfoto)
Foto: Imago / Eibner

Pößneck. Ein Unfall zum Haareraufen: In Thüringen ist am Sonntag ein Auto direkt in einen Friseurladen gekracht.

Auto kracht in Friseurgeschäft in Thüringen

Nach Angaben der Polizei vom Montag ereignete sich der Unfall in Pößneck im Saale-Orla-Kreis.

Demnach hatte ein 78-Jähriger das Gas- mit dem Bremspedal verwechselt. Statt anzuhalten, rauschte er also mit seinem Wagen direkt in die Eingangstür des Geschäfts.

-----------------------

Mehr Themen aus Thüringen:

-----------------------

Hoher Sachschaden nach Unfall in Pößneck

Der Mann erlitt bei dem Unfall am Sonntagnachmittag leichte Verletzungen. Der Sachschaden liegt laut Polizei bei mehreren Tausend Euro. (maf)