Tödlicher Unfall in Thüringen: Beifahrer stirbt noch an Unfallstelle

Der Beifahrer hat den Unfall am Freitagabend nicht überlebt. (Symbolbild)
Der Beifahrer hat den Unfall am Freitagabend nicht überlebt. (Symbolbild)
Foto: Imago Images/Lausitznews

Tanna. Bei einem schweren Verkehrsunfall zwischen Heinrichsruh und Zollgrün in Thüringen ist ein Mensch ums Leben gekommen.

Laut einem Bericht der Polizei Saalfeld am Samstagmorgen, war ein junger Nissanfahrer am Freitagabend gegen 18 Uhr mit seinem Wagen von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt.

Der Wagen rammte den Baum mit der Beifahrerseite.

---------------------------------

Mehr aus Thüringen:

---------------------------------

28-Jähriger stirbt noch an der Unfallstelle

Bei dem Aufprall verletzte sich der 27-jährige Fahrer schwer. Sein 29 Jahre alter Beifahrer erlag seinen schweren Verletzungen noch an der Unfallstelle.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die den roten Nissan am Freitagabend gesehen haben oder sogar Angaben zum Unfallhergang machen können.

Zeugen werden gebeten, sich unter 03663/4310 bei der Polizei Saale-Orla zu melden. (mvg)