Hund totgefahren – Wer in Thüringen vermisst sein Tier?

Ein kleiner Hund ist in Thüringen bei einem Autounfall gestorben. (Symbolbild)
Ein kleiner Hund ist in Thüringen bei einem Autounfall gestorben. (Symbolbild)
Foto: Imago Images/Blickwinkel

Eisenach. Ein kleiner Hund wurde in Thüringen von einem Auto überfahren. Noch niemand konnte dem Besitzer die traurige Nachricht überbringen.

Denn keiner weiß, zu wem der Vierbeiner gehört.

Hund in Eisenach von Auto erfasst

Wie die Polizei mitteilte, lief das Hündchen am Donnerstag gegen 17.30 Uhr auf die Katharinenstraße in Eisenach. Ein Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste das Tier.

-----------------------

Mehr Themen aus Thüringen:

-----------------------

Hund stirbt nach Autounfall

Noch an der Unfallstelle ist der Hund gestorben. Bislang ist der Hundebesitzer nicht bekannt.

Bei dem Kleinen soll es sich um einen Malteser handeln, so vermutet es die Polizei. Mehr Details zum Aussehen konnte die Sprecherin auch auf Nachfrage nicht angeben.