Mann meldet Schüsse von Spielplatz in Thüringen – Polizei hört am Telefon live mit

Ein Anwohner will in Thüringen gehört haben, wie auf einem Spielplatz Schüsse gefallen sind. (Symbolbild)
Ein Anwohner will in Thüringen gehört haben, wie auf einem Spielplatz Schüsse gefallen sind. (Symbolbild)
Foto: dpa

Sömmerda. Nach diesem Notruf musste die Polizei Thüringen vom Schlimmsten ausgehen. Ein Anwohner hatte die Beamten gerufen, weil er deutlich gehört haben will, wie auf einen Spielplatz in Sömmerda Schüsse gefallen sind.

Noch während der Mann mit den Polizisten telefonierte, knallte es erneut. Sogar ein Nachladen soll zu hören gewesen sein.

Sömmerda: Polizei Thüringen rückt im Großaufgebot zu Spielplatz an

Daraufhin rückten die Einsatzkräfte am Montagmittag gleich mit mehreren Streifenwagen aus.

-----------------------

Mehr Themen aus Thüringen:

-----------------------

Polizei-Einsatz nimmt überraschendes Ende

Vor Ort aber zeigt sich ein ganz anderes Bild als angenommen, so die Polizei.

Die Knallgeräusche stammten nicht aus einer Waffe, sondern von einem Rasenmäher in der Nähe des Spielplatzes. (aj)