Der Sommer kommt nach Thüringen: „Backofen-Hitze“ – bis zu 36 Grad

In Thüringen steigen die Temperaturen nächste Woche auf bis zu 36 Grad an. (symbolbild)
In Thüringen steigen die Temperaturen nächste Woche auf bis zu 36 Grad an. (symbolbild)
Foto: dpa

Thüringen. Nächste Woche kommt die Hitzewelle nach Thüringen. Hoch „Ulla“ bringt Temperaturen jenseits der 35 Grad. "Nächste Woche wird es heiß bis verrückt", sagt auch Florian Engelmann, Meteorologe beim Deutschen Wetterdienst.

Thüringen: Hoch „Ulla“ bringt „Backofen-Hitze“

Bis Freitagmittag müsse noch mit Gewittern gerechnet werden. Dann beruhige sich die Lage jedoch. Am Freitag ist es meist bewölkt, nachmittags wird es heiter. Höchsttemperaturen von 23 Grad werden erwartet.

Zum Wochenende hin wird es dann wieder wärmer. Samstag und Sonntag scheint die Sonne, erwartet werden sommerliche 25 bis 28 Grad.

+++ Mysteriöser Todesfall in Thüringen: Dieser Mann soll der Täter sein - aber wo steckt er? +++

Dann bringt Hoch „Ulla“ die Hitzewelle. "Das wird eine schöne Backofen-Hitze geben", sagt Engelmann. Am Montag steigen die Temperaturen erstmals wieder auf über 30 Grad. Mittwoch ist der heißeste Tag der Woche: Bis zu 36 Grad kann es warm werden.

Dürre ist noch immer ein Problem

Dann kühlt es zwar wieder leicht ab, es bleibt aber bei sommerlichen 32 Grad.

+++Mann filmt in Erfurt Straftäter - und die Polizisten staunen nicht schlecht+++

Und diese Hitze sei keine gute Nachricht für Thüringen. Denn: Das Niederschlagsdefizit aus dem Dürre-Jahr 2018 sei noch nicht ausgeglichen. Auch der Mai und der Juni seien zu trocken gewesen. (abr/cs)