Frau versucht in Thüringen Auto zu stoppen und wird überrollt

Eine Frau wurde in Thüringen von ihrem eigenen Auto überrollt. (Symbolbild)
Eine Frau wurde in Thüringen von ihrem eigenen Auto überrollt. (Symbolbild)
Foto: Michael Frömmert

Ilm-Kreis. Eine 63-Jährige ist in Thüringen von ihrem eigenen Auto überrollt und schwer verletzt worden.

Das Auto hatte auf einer abschüssigen Hoffahrt in Geraberg im Ilm-Kreis gestanden und ist plötzlich losgerollt.

-----------------------

Mehr Themen aus Thüringen:

-----------------------

Hubschrauber fliegt Schwerverletzte ins Krankenhaus

Die Frau habe ihre Handbremse nicht angezogen, teilte die Polizei am Freitag mit.

Als der Wagen sich selbstständig machte, habe die 63-Jährige noch versucht ihn aufzuhalten, wurde jedoch überrollt. Sie kam per Hubschrauber mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. (aj, dpa)