Mann in Thüringen vermisst: Große Sorge um Jens A.!

Jens A. ist seit Dienstagabend verschwunden. (Symbolbild)
Jens A. ist seit Dienstagabend verschwunden. (Symbolbild)
Foto: dpa
  • Eichsfeld: Mann wird seit Dienstag vermisst
  • Familie und Polizei bitten um Mithilfe
  • Plante Jens A. einen Suizid?

Eichsfeld . Wo steckt Jens A.? Familie und Freunde des 40-Jährigen machen sich große Sorgen. Jetzt bringt auch die Thüringer Polizei den Fall in die Öffentlichkeit.

Die Spur von Jens A. verliert sich am vergangenen Dienstag um 21.30 Uhr in Niederorschel. Seitdem gibt es kein Lebenszeichen mehr von ihm.

Beschreibung des Vermissten:

  • 1,75 Meter groß
  • etwa 75 Kilogramm schwer
  • schlanke Gestalt
  • blondes, kurzes Haar

Jens A. ist mit seinem Renault Modus (EIC-QT 436) unterwegs.

Da er kein Handy dabei hat, kann dieses zur Standortbestimmung nicht geortet werden. "Zum jetzigen Zeitpunkt muss befürchtet werden, dass sich Herr A. selbst töten möchte und dafür auch abgelegene Orte aufsuchen könnte", so die Polizei.

Hinweise nehmen jede Polizeidienststelle, die Landeseinsatzzentrale unter 110 und die Polizeiinspektion Eichsfeld unter 03606/6510 entgegen. (ck)