Rudolstadt-Festival 2019 - hier kommen die Fotos!

Das Rudolstadt-Festival zog auch in diesem Jahr wieder viele große und kleine Besucher an.
Das Rudolstadt-Festival zog auch in diesem Jahr wieder viele große und kleine Besucher an.
Foto: Tom Wenig

Das Rudolstadt-Festival ist auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg gewesen. Mehr als 100.000 Musikbegeisterte besuchten die Veranstaltungen des Festivals. Vier Tage lang gab es an der Saale Weltmusik satt. Dabei wurden vielfältige Genres bedient, unter anderem Jazz, Folk, Reggae, Indie und experimentelle Musik.

Rudolstadt-Festival geht zu Ende

Künstler aus rund 40 Ländern waren beim Rudolstadt-Festival dabei. Auf fast 30 Bühnen und Podien konnten die Besucher Konzerte, Talkshows und Podien verfolgen. Den Ton gab dieses Mal der Iran an.

Unter anderem trat der Sänger Shahin Najafi auf, den verschiedene muslimische Geistliche mit einer Fatwa belegt haben - also einer Rechtsauskunft, die seine Ermordung erlaubt. Zu den Headlinern des Festivals zählten Lizz Wright, Seun Kuti und Ólafur Arnalds.

Das Rudolstadt-Festival in Bildern:

Das nächste Rudolstadt-Festival findet vom 2. bis 5. Juli 2020 statt. Das Festival feiert dann sein 30-jähriges Bestehen. Welchem Land der Schwerpunkt gewidmet wird, geben die Organisatoren Ende des Jahres bekannt. (ck)