BVB: In Thüringen erlebt dieser Fan eine bitterböse Überraschung

Der Fahrer traute sicher seinen Augen kaum, als er in Thüringen wieder in sein BVB-Fanmobil steigen wollte.
Der Fahrer traute sicher seinen Augen kaum, als er in Thüringen wieder in sein BVB-Fanmobil steigen wollte.
Foto: Polizei

Possenspielen in Possen: In Thüringen wurde ein BVB-Fan offenbar Opfer ziemlich schalkhafter Halunken. Denn die haben sich mit dessen Fanmobil einen ziemlich miesen Scherz einfallen lassen, so die Polizei.

Demnach hatten sich die Unbekannten auf dem Freizeit- und Erholungspark in Possen an dem Wagen zu schaffen gemacht.

BVB Fanmobil in Possen: Schelme hieven Auto weg

So sollen die Schelme das BVB-Fanmobil vom Parkplatz gehievt haben und es einfach zwischen zwei Bäume abgestellt haben.

BVB-Auto beschädigt – Polizei sucht Zeugen

Dummerweise wurde der Wagen dabei aber beschädigt. Deswegen sucht die Polizei jetzt Zeugen, das Geschehen womöglich beobachtet haben.

-------------------------------------------

Mehr Themen aus Thüringen:

-------------------------------------------

Die Aktion soll sich laut Polizei bereits am 26. Juni abgespielt haben – jetzt wendeten sich die Ermittler mit der Hoffnung auf Hinweise auch mit einem Foto an die Öffentlichkeit.

Aussagen nimmt die Polizei in Sondershausen unter der Telefonnummer 03632/6610 entgegen. (aj)