Thüringen: Diebe dringen in Gartenanlage ein – und klauen ausgerechnet DAS

Ein Dieb trieb in einem Garten in Thüringen sein Unwesen und machte untypische Beute. (Symbolbild)
Ein Dieb trieb in einem Garten in Thüringen sein Unwesen und machte untypische Beute. (Symbolbild)
Foto: imago images

Wenigenlupnitz. Ungewöhnlicher Diebstahl in einem kleinen Dorf in Thüringen zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen.

Wie die Polizei Gotha mitteilte, schlugen der oder die Unbekannten auf die Parzelle einer Gartenanlage an der Straße „Hinter den Höfen“ zu.

Untypischer Diebstahl in Thüringen – Polizei bittet um Hinweise

Das Diebesgut: Zwei Zwerghasen. Diese befanden sich zur Tatzeit zwischen Dienstag um 18.30 Uhr und Mittwoch um 09.15 Uhr in einem Außengehege.

Die Polizei bittet jetzt um Zeugenhinweise, damit die beiden Fellknäuel wieder ihrem rechtmäßigen Besitzer übergeben werden können.

------------------------------------

Mehr Themen aus Thüringen

Erfurt: Feuer in Flüchtlingsunterkunft – Bewohner steckt immer wieder Matratze in Brand

Jena: Stadt lässt Shisha-Bar schließen – Gäste außer sich: „alles Schikane“

A4: Lkw voller Batterien brennt lichterloh – so unglaublich hoch ist der Schaden

„Lost Places“ Thüringen: Diese 11 verlassene Orte musst du unbedingt gesehen haben

------------------------------------

Du hast etwas gesehen oder kannst Hinweise zu der Tat machen? Dann melde dich bitte bei der Polizei unter der Nummer: 0205127/2019 oder 03691/261125. (ak)