Paar aus Thüringen fährt an die Ostsee – doch der Ausflug endet tödlich

Für ein Paar aus Thüringen hat ein Badeausflug an die Ostsee ein tragisches Ende genommen. (Symbolbild)
Für ein Paar aus Thüringen hat ein Badeausflug an die Ostsee ein tragisches Ende genommen. (Symbolbild)
Foto: dpa

Thüringen/Ostsee. Ein Ausflug an die Ostsee hat für ein Ehepaar aus Thüringen ein schreckliches Ende genommen. Die Polizei untersucht nun die Umstände des tragischen Unglücks.

Wie die Beamten mitteilten, hat sich das Drama am Dienstag am Strand von Wustrow ereignet. Demnach war das Paar aus Thüringen zum Baden an die Ostsee gefahren.

Drama an der Ostsee: Suche nach Mann aus Thüringen

Nach einiger Zeit verlor die Ehefrau ihren Gatten jedoch aus den Augen. Sie verständigte die Rettungsschwimmer.

+++Drama in Erfurt: Polizei klingelt an der Tür – dann wird es tragisch+++

Die machten sich sofort mit einem Rettungsboot auf die Suche nach dem Mann.

Nach kurzer Zeit fanden sie ihn treibend im Wasser. Sie zogen ihn an Land und versuchten noch, ihn wiederzubeleben.

------------------------

Mehr Themen aus Thüringen

------------------------

Mann aus Thüringen stirbt beim Baden in der Ostsee

Jedoch vergebens.

Woran der 78-Jährige starb ist derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen. Bislang gebe es keine Hinweise auf ein Fremdverschulden. (aj)